Image
25.04.2017

Solides 1. Quartal – Feintool bleibt auf Kurs.

Ein weiterhin positives Marktumfeld in Kombination mit der starken Stellung von Feintool im Markt hat dem Unternehmen zu einem erfolgreichen ersten Quartal 2017 verholfen. Gruppenweit erreichte das Unternehmen einen Umsatz von CHF 145 Mio., was ein Wachstum in Berichtswährung von 4.2% bedeutet. Währungsbereinigt entspricht dies einer Zunahme von 5%.

Das Geschäft des Segments System Parts, die Serienherstellung anspruchsvoller Präzisionskomponenten, war erneut der Wachstumstreiber. Das Segment profitierte von der weiterhin guten Konjunktur in der Automobilindustrie und von zusätzlichen Hochläufen akquirierter Projekte. Der Umsatz stieg hier um 11% auf CHF 132.5 Mio., was währungsbereinigt einer Steigerung von 12.1% entspricht. Das Segment legte in allen Regionen zu. Im Geschäft mit Pressen und Anlagen des Segments Fineblanking Technology dagegen war im ersten Quartal 2017 die Investitionszurückhaltung der Kunden deutlich spürbar. Hier verzeichnete Feintool einen Umsatzrückgang um 22.3% bzw. währungsbereinigt um 22.5% auf CHF 17.1 Mio.

Auftragseingang im Investitionsgüterbereich gestiegen – guter Auftragsbestand
Positiv stellt sich jedoch der Auftragseingang im Segment Fineblanking Technology dar, der um 51% auf CHF 26.9 Mio. stieg. Auch der Auftragsbestand nahm zu – um 13.6% auf CHF 44.8 Mio. Die Reichweite des Auftragsbestandes beträgt im Investitionsgütergeschäft von Fineblanking Technology sechs bis acht Monate.

Erwartete Abrufe im Serienteilegeschäft erreichen Höchstwert
Die für die nächsten sechs Monate erwarteten Abrufe markieren erneut einen sehr hohen Wert. Sie stiegen um 6.6% auf CHF 237.1 Mio.

Zuversichtlicher Ausblick
Feintool geht vor diesem Hintergrund für das laufende Jahr weiterhin von einer positiven Geschäftsentwicklung aus. Das Unternehmen erwartet einen Umsatz von rund CHF 580 Mio. und eine EBIT-Marge von 7.5% – 8%. Die Einflüsse aus der jüngst getätigten Akquisition eines chinesischen Umformwerkes sind darin noch nicht berücksichtigt.

 

 

Die Finanzkennzahlen im Überblick

 

Angaben in CHF 31.03.2017
in CHF Mio.
31.03.2016

in CHF Mio.

Veränderung

in %

Veränderung

währungsbereinigt

in %

Umsatz Feintool-Gruppe konsolidiert
145.0 139.2
4.2
5.0
Segment Fineblanking Technology 17.1 22.0 -22.3 -22.5
Segment System Parts 132.5 119.3 11.0 12.1
Auftragseingang Investititionsgütergeschäft
Segment Fineblanking Technology 26.9 17.8 51.0 51.1
Auftragsbestand Investitionsgüter
Segment Fineblanking Technology 44.8 39.4 13.6 13.5
Erwartete Abrufe Serienteilegeschäft
Segment System Parts 237.1 222.5 6.6 6.4

Feintool ist ein international agierender Marktführer in den Technologien Feinschneiden, Umformen und Blechstanzen zur Verarbeitung von Stahlblechen.

Werkzeuge Werkzeugbau

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir helfen Ihnen gerne.

Jetzt Rückruf anfordern.

Ihre Anfrage wurde gesendet!
Ihre Anfrage konnte nicht gesendet werden!
Cookie-Settings
We use cookies only to analyse the visits to our website. The anonymised information obtained in the course of your visit to our website is used on an event-driven basis to analyse user behaviour.
Allow all cookies
Allow selection
Individual settings
Individual settings
This is an overview of all cookies used on the website. You have the option of making individual cookie settings. Give your consent to individual cookies or entire groups. Essential cookies cannot be deactivated.
Save
Cancel
Essential (2)
Essential cookies are required for the basic functionality of the website.
Show cookies
Statistics (1)
Statistics cookies track the user and the associated surfing behavior to improve the user experience.
Show cookies