NEWSROOM

Feintool an der Blechexpo - letzter Tag

29.10.2021

Wie Feintool Komponenten für E-Motoren in Form bringt

Abschlusstag auf der 15. Blechexpo in Stuttgart, wo Feintool Highlights seiner Kernkompetenzen Pressenbau, Feinschneiden, E-Sheet-Stanzen und Umformen präsentierte.

Key Account Manager Volker Drumm erläutert, warum das Umformen als eine der Kernkompetenzen von Feintool ein integraler Bestandteil von nachhaltigen Mobilitätslösungen ist - und resümiert über die Blechexpo als solche.

1. Wie hast Du die Messe, die heute ja zu Ende geht, erlebt?

Natürlich hat es viel Freude gemacht, endlich wieder live Teil einer Messe dieser Grössenordnung zu sein. Die Blechexpo ist für uns ja sowas wie ein Regeltermin, wir begleiten die Messe seit vielen Jahren und sind immer wieder gerne hier. Spannend ist auch das vielfältige Besucherspektrum. Es sind Maschinenbediener hier, es sind Geschäftsführer hier, aber auch Berufsschulklassen tummeln sich auf der Blechexpo.

2. Wie war die Resonanz?

Wir sind sehr glücklich mit dem Zuspruch, den wir in den vergangenen Tagen besucherseitig erleben durften. Das Publikum kam zahlreich an den Feintool-Stand, zu jedem Zeitpunkt war sehr viel los. Besucherinnen und Besucher kamen zudem sehr bewusst an den Feintool-Stand, das heisst, man ist in aller Regel sehr rasch in Fachgesprächen, was für uns als Aussteller resp. Anbieter natürlich sehr interessant ist, weil es die Messe für uns produktiv macht.

3. Was galt es, im Bereich Umformen in diesen Fachgesprächen zu vermitteln?

Feintool hat den Anspruch den Transformationsprozess in der Mobilität aktiv mitzugestalten. Diese Veränderungen erfolgreich zu bestreiten ist eine grosse Herausforderung für alle Stakeholder. Elektromobilität funktioniert nur mit Leichtbau. Gewichtsreduktion führt zu mehr Reichweite bei E-Autos. Genau hier kommt unsere millionenfach bewährte Expertise im Umformen ins Spiel. Mit Verfahren des spanlosen Umformens werden Leichtbau-Multifunktionsteile in industrieller Grossserie wirtschaftlich hergestellt. Die Vielfalt unserer Komponenten ist gross: Ob Lamellen- und Planetenträger, verschiedene Gehäusearten oder Riemenscheiben, wir übersetzen unsere langjährige Erfahrung und Innovationsfähigkeit auf die anstehenden Herausforderungen. Das Umformen als eine von Feintools Kernkompetenzen ist Bestandteil zukunftsfähiger Mobilitätslösungen.

Link: TECHNOLOGIEN FÜR DIE ELEKTROMOBILE ZUKUNFT