2019

Ein «Dankeschön» für die 50ste XFT-Auslieferung

07.06.2019

An der EuroBLECH 2010 wurde die XFT2500-Presse eingeführt und dieses Jahr verliess die 50ste das Pressenkompetenzzentrum in Jona: Die XFT2500 von Feintool Technologie AG ist ein Erfolgsmodell. In Jona nutzte man die 50ste Auslieferung der XFT2500 für ein Dankeschön an alle beteiligten Mitarbeitenden.

«Wenn ich mit Kunden über die XFT2500 im Gespräch bin, höre ich eines immer wieder: Diese Presse ist einmalig in der Welt und ein Stück grosse Ingenieurskunst», so Stefan Etzold, Head of Sales and Marketing der Feintool Technologie AG, vor den versammelten Mitarbeitenden.

Und die Ingenieurskunst findet Anklang. Die XFT2500 eine Erfolgsgeschichte. Vor allem dank dem sich stark verbreitenden CVT-Getriebe im Auto. Im Rekordjahr 2018 bestellten verschiedene Kunden insgesamt 15 Stück. Feintool erzielte mit ihr bisher einen Umsatz von über 73 Mio. Schweizer Franken. «Die hohe Verkaufszahl im letzten Jahr war nur möglich, weil wir hier in Jona von der Standplatzmontage auf die Taktmontage umstellten», erläuterte Stefan Etzold. Dies führte zu einer effizienteren Montage und mehr Pressenproduktivität pro Hallenfläche.

Bei den Kunden leistet die XFT2500 gute Dienste. Einige der Pressen haben bereits die Grenze von 200 Millionen Hüben deutlich überschritten. Erst bei dieser Grenze waren erste Revisionsarbeiten nötig. Das verdeutlicht, wie hoch die Qualität der XFT2500 ist.

Letztendlich sind für den Erfolg die beteiligten Mitarbeitenden in Jona entscheidend. Sie sorgen mit ihrem täglichen Einsatz und laufenden Innovationen für zufriedene Kunden. Einer dieser zufriedenen besitzt nun die «Jubiläumspresse».