2018

Feintool lanciert eine Platzierung von bis zu 451.871 neuen Aktien mit einem beschleunigten Bookbuilding- Verfahren

17.09.2018

Die Feintool International Holding AG¹ gab heute den Start eines beschleunigten Bookbuilding-Verfahrens zur Platzierung von bis zu 451.871 neuen Namensaktien mit einem Nennwert von CHF 10,00 pro Aktie bekannt. Der Nettoerlös aus der Kapitalerhöhung wird zur teilweisen Refinanzierung des Erwerbs der Stanzwerk Jessen GmbH verwendet.
Feintool‘s Hauptaktionär, Artemis Beteiligungen I AG hat sich verpflichtet, im Verhältnis zu seinem Anteil von 50,32% neue Aktien zum Angebotspreis zu erwerben. Michael Pieper, der Artemis Beteiligungen I AG kontrolliert, unterstreicht damit sein Engagement für Feintool. Sowohl Feintool als auch Artemis Beteiligungen I AG haben vorbehältlich der üblichen Ausnahmen eine Sperrfrist von 180 Tagen vereinbart. Die neuen Aktien, die maximal 9,99 % des derzeitigen Grundkapitals von Feintool entsprechen, werden aus dem bestehenden genehmigten Aktienkapital der Gesellschaft unter Ausschluss des Bezugsrechts der bestehenden Aktionäre bezogen. Die Transaktion wird im Wege einer nicht dokumentierten Privatplatzierung durchgeführt, und die neuen Aktien werden ausschliesslich institutionellen Investoren in der Schweiz und qualifizierten Investoren ausserhalb der Schweiz und den USA angeboten. Der Angebotspreis wird über ein beschleunigtes Bookbuilding-Verfahren festgelegt, das sofort beginnt.

Die Anzahl der neu angebotenen Aktien sowie der Angebotspreis werden nach Abschluss des Bookbuilding-Verfahrens, der für den 18. September 2018 erwartet wird, bekannt gegeben. Die neuen Aktien werden voraussichtlich am 20. September 2018 an der SIX Swiss Exchange kotiert und zum Handel zugelassen. Es wird damit gerechnet, dass die Zahlung und Abrechnung am gleichen Tag erfolgen. Die neuen Aktien werden den bisherigen Aktien gleichgestellt, einschliesslich der vollen Dividendenberechtigung für das Geschäftsjahr 2018.

Die Crédit Suisse agiert bei der Platzierung als alleiniger Buchführer.

¹ In der Folge wird Feintool International Holding AG „Feintool“ bzw. „Gesellschaft“ genannt

Kurzprofil
Feintool ist ein international agierender Technologie- und Marktführer im Feinschneiden sowie ein globaler Anbieter feingeschnittener, umgeformter und gestanzter Elektroblech-Komponenten höchster Qualität und Wirtschaftlichkeit. Als Innovationstreiber erweitert Feintool die Grenzen dieser Technologien laufend und entwickelt für die Ideen der Kunden intelligente Lösungen.

Einerseits bietet Feintool die komplette Produktion präziser Feinschneid-, Umform- und gestanzter Elektroblech-Komponenten in hohen Stückzahlen für anspsuchsvolle Industrieanwendungen, andererseits Gesamtlösungen im Feinschneiden und angrenzenden Prozessen an. Die von Feintool eingesetzten Verfahren sind ideal geeignet, um die Trends der Automobilindustrie umzusetzen. Feintool ist dabei Projekt- und Entwicklungspartner in den Bereichen Leichtbau/Nachhaltigkeit, Modulvarianten/Plattformen und alternative Antriebskonzepte wie Hybrid und Elektroantrieb.

Das 1959 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz im Schweizerischen Lyss ist mit eigenen Produktionswerken und Technologiezentren in Europa, den USA, China und Japan vertreten und damit immer nahe beim Kunden. Rund 2 600 Mitarbeitende und 70 Auszubildende arbeiten weltweit an neuen Lösungen und verschaffen den Feintool-Kunden entscheidende Vorteile.

Disclaimer
This document is not an offer to sell or a solicitation of offers to purchase or subscribe for shares. This document does not constitute a prospectus or a similar communication within the meaning of article 752, 652a and/or 1156 of the Swiss Code of Obligations or a listing prospectus within the meaning of the listing rules of the SIX Swiss Exchange AG or a prospectus under any other applicable laws. Copies of this document may not be sent to jurisdictions, or distributed in or sent from jurisdictions, in which this is barred or prohibited by law. The information contained herein shall not constitute an offer to sell or the solicitation of an offer to buy, in any jurisdiction in which such offer or solicitation would be unlawful prior to registration, exemption from registration or qualification under the securities laws of any jurisdiction.

This document is not for publication or distribution in the United States of America, Canada, Australia or
Japan and it does not constitute an offer or invitation to subscribe for or purchase any securities in such
countries or in any other jurisdiction. In particular, the document and the information contained herein
should not be distributed or otherwise transmitted into the United States of America or to publications with a general circulation in the United States of America. The securities referred to herein have not been and will
not be registered under the U.S. Securities Act of 1933, as amended (the "Securities Act"), or the laws of any state, and may not be offered or sold in the United States of America absent registration under or an exemption from registration under the Securities Act. There will be no offering of the securities in the United States of America.

The information contained herein does not constitute an offer of securities to the public in the United
Kingdom. No prospectus offering securities to the public will be published in the United Kingdom. This
document is only being distributed to and is only directed at (i) persons who are outside the United
Kingdom or (ii) to investment professionals falling within article 19(5) of the Financial Services and Markets
Act 2000 (Financial Promotion) Order 2005 (the "FSMA Order") or (iii) persons falling within Articles 49(2)(a) to (d), "high net worth companies, unincorporated associations, etc." of the FSMA Order, and (iv) persons to whom an invitation or inducement to engage in investment activity within the meaning of Section 21 of the Financial Services and Markets Act 2000 may otherwise be lawfully communicated or caused to be communicated (all such persons together being referred to as "relevant persons"). The securities are only available to, and any invitation, offer or agreement to subscribe, purchase or otherwise acquire such securities will be engaged in only with, relevant persons. Any person who is not a relevant person should not act or rely on this document or any of its contents.

This communication does not constitute an "offer of securities to the public" (within the meaning of Directive 2003/71/EC of the European Union, as amended (the "Prospectus Directive")) of the securities referenced herein in any member state of the European Economic Area (the "EEA"). Any offers of securities to persons in the EEA will be made pursuant to an exemption under the Prospectus Directive, as implemented in member states of the EEA, from the requirement to produce a prospectus for offers of securities.

This publication may contain specific forward-looking statements. Such forward-looking statements are subject to known and unknown risks, uncertainties and other factors which may result in a substantial divergence between the actual results, financial situation, development or performance of the company and those explicitly or implicitly presumed in these statements. Against the background of these uncertainties, readers should not rely on forward-looking statements. Feintool International Holding AG assumes no responsibility to up-date forward-looking statements or to adapt them to future events or developments.