1. Home
  2. Anwendung
  3. Industrie
  4. Elektromotoren und Antriebe

Elektroblechkomponenten für Elektromotoren und Antriebe

Servomotor synchron

Permanentmagneterregte Synchronmotoren zeichnen sich durch hohe Überlastfähigkeit, Robustheit und Kompaktheit aus. Dank sehr hoher Leistungsdichte ist ein platzsparender Einbau möglich. Durch ein geteiltes Statorkonzept weisen die Komponenten eine hohe Wickeldichte auf. In der leistungsoptimierten Einzelpolbauweise und mit modernster Wickel- und Magnettechnik gefertigte Servo-Synchronmotoren sorgen für exakt geregelte Bewegung und Höchstleistungen auf kleinstem Raum. Sie sind optimal für Anwendungen geeignet, welche hohe Dynamik, Präzision und ein geringes Bauvolumen erfordern – z. B. in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie oder in der Bau-, Automobil- und Holzindustrie.

 

BLDC-Gleichstrommotor

Bürstenlose Gleichstrommotoren (BLDC) sind dank ihrer Bauweise ver-schleißarm, wartungsfrei und robust. Die Antriebe zeichnen sich durch eine hohe Dynamik, hohe Überlastfähigkeit, einer Maximalleistung von 300 Watt sowie Wirkungsgraden von bis zu über 90 Prozent aus. Im modularen Baukastensystem sind die Motoren flexibel kombinierbar mit einer großen Auswahl an Getrieben, Bremsen und Gebersystemen. Der neu entwickelte und hocheffiziente Motor ermöglicht eine Vielzahl von Anwendungen:

  • Querstromventilatoren für Unterflurkonvektoren, Torluftschleier und Klimageräte
  • Pumpenantriebe z. B. für Heiz- und Medizintechnik
  • Antriebstechnik, unter anderem mit verschiedenen Getrieben

 

Stellantrieb

Typische Anwendungen von Stellantrieben sind das Stellen und Regeln von Klappen und Ventilen, von Mischluftkästen, Jalousien-, Rauch- und Abgasklappen oder Motorventilen.

Elektroblechkomponenten für Elektromotoren und Antriebe:

  • Aussenstatorpaket BLDC-Motor
  • Rotorpaket BLDC-Motor
  • Innenstatorpaket BLDC-Motor
  • Magnetkern
  • Statorsegmentpaket
  • Statorpaket komplett Servomotor synchron